1. ladiesdentaltalk Leipzig

Thema: Gemeinsam weiter denken! Auftakt des ladiesdentaltalk in Leipzig

Talk-Gast: Franziska Grimm, Geschäftsführerin des Bach-Archivs Leipzig

Liebe Zahnärztinnen,

seit 2010 bietet der ladiesdentaltalk Fortbildungsabende mit einer einzigartigen Mischung aus unternehmerischen und fachlichen Impulsen, interessanten Einblicken in andere Branchen sowie aktivem Netzwerken und Genießen. In besonderen Locations können Sie sich mit Kolleginnen austauschen, sich von den Geschichten regionaler Führungsfrauen inspirieren lassen und unsere ausgewählten Expertinnen bei Fragen der Praxisführung zu Rate ziehen.

In diesem Jahr findet der ladiesdentaltalk zum ersten Mal in Leipzig statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Wann: Mittwoch, 22. Mai 2019, von 17 bis 21.30 Uhr

Wo: Bach-Archiv Leipzig, Thomaskirchhof 15/16, 04109 Leipzig

Programm:

17.00  Begrüßung durch EU-Unternehmensbotschafterin Dr. Karin Uphoff und Mit-Initiatorin Kristina Weise, Geschäftsführerin der Weise Dentaltechnik GmbH
17.15  Führung durch das Bach-Museum
18.30  Sektempfang im Sommersaal 
18.45  Gemeinsam weiter denken:  Impulsvortrag von Dr. Karin Uphoff, anschließend Hauptspeise
19.15  Kurze Vorstellungsrunde aller Teilnehmerinnen, anschließend 1. Talkrunde mit Franziska Grimm, Geschäftsführerin des Bach-Archivs, über Führung, Veränderung und Work-Life-Balance
20.00  Dessert, Zeit zum Austausch mit Kolleginnen und den Expertinnen des ladiesdentaltalk über die kleinen und großen Herausforderungen des (Praxis)Alltags
21.10  Abschlussrunde
21.30  Offizielles Ende

Wie lebte und wirkte Bach? Darüber möchten wir mehr erfahren und besuchen das Bach-Museum im Bosehaus, das zu den „Kulturellen Leuchttürmen“ Deutschlands zählt. Franziska Grimm, Geschäftsführerin des Bach-Archivs, (ent)führt uns in die Welt der weitverzweigten Musikerfamilie, zeigt die Bedeutung des Komponisten für Leipzig auf und berichtet vom Leben und Arbeiten in der Kulturszene. Gemeinsam sprechen wir über Führung, Veränderung und darüber, wie wir den beruflichen wie auch familiären Anforderungen gerecht werden und gleichzeitig uns selbst treu bleiben. Während des Essens können Sie sich mit Kolleginnen austauschen und fachlichen Fragen mit Expertinnen aus anderen Bereichen der Dentalbranche diskutieren.

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie 4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK.

Es laden ein:  Dr. Karin Uphoff (ladiesdentaltalk), Kristina Weise und ZTM Juliane Schwerdt (Weise Dentaltechnik), apoBank und PVS dental

Nutzen Sie den Abend, um sich mit unseren Expertinnen zu folgenden Themen auszutauschen:

  • Abrechnung: Doreen Müller, PVS dental   
  • E-Learning: Martina Stuppy, E-WISE
  • Finanzierung: Christiana Theumer, apoBank
  • PR, Text, Fotografie und Redaktion: Franziska Müller, Kiss & Tell Communication
  • Zahntechnik: Kristina Weise, Weise Dentaltechnik GmbH
 

Partner dieser Veranstaltung:

 

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zum ladiesdentaltalk ist Zahnmedizinerinnen vorbehalten.¹

Bitte beachten Sie auch unsere Stornierungsbedingungen² sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.³

1) Anmeldung anderer Personengruppen

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am ladiesdentaltalk ist Zahnmedizinerinnen vorbehalten (mit eigener Praxis tätig oder in einer Praxis angestellt, Studierenden, Uni-Angehörigen). Unternehmen und Selbstständige, die Interesse an einer Kooperation oder am Austausch zu speziellen Fragen haben, erreichen uns per E-Mail an info(at)ladies-dental-talk.de oder unter der Telefonnummer 06421 / 40 795 22. Erfolgt eine Anmeldung von Nicht-Zahnmedizinerinnen ohne Rücksprache mit dem ldt-Team, wird die Anmeldung storniert und der Betrag unter Abzug von 25 Euro Storno- und Bearbeitungsgebühren zurücküberwiesen.

2) Stornierungs-Bedingungen

Bei einem Teilnahme-Rücktritt bis zum 8. Tag vor der Veranstaltung überweisen wir Ihnen die bezahlte Teilnahmegebühr abzüglich 15 Euro Stornierungsgebühren zurück. Bei einer Absage ab dem 7. Tag vor dem Termin erstatten wir Ihnen die bezahlte Teilnahmegebühr abzüglich 45 Euro Stornierungsgebühren (Bearbeitungsgebühr und bereits angefallene Menükosten). In jedem Fall ist es notwendig, dass Sie uns Ihre Kontodaten für die Rücküberweisung mitteilen. Die Nennung einer Ersatzperson ist möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

3) Datenschutz

Informationen zur Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Organisation, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.